Blogthemen filtern:

Unsere Blogthemen

Das erste Release des neuen CMS steht mit der T3CON12 in Stuttgart kurz bevor: Nach mehreren Jahren Arbeit und einigen Websites, in denen das CMS bereits eingesetzt wird (t3con12.typo3.orgflow3.typo3.orgphoenix.typo3.org,t3con12-asia.typo3.org), gab es noch viele Bereiche, in denen der nötige Feinschliff fehlt. Vor allem im User-Interface fehlten vereinheitlichte Konzepte und eine durchgängige Gestaltung. Und auch das Content-Editing sollte durch den Einsatz von semantischen Technologien auf eine neue, zukunftsfähige Basis gestellt werden. Höchste Zeit für einen weiteren Code Sprint, um gemeinsam im Team Fortschritte zu erzielen.

7. September 2012

Eines der diesjährige Highlights der TYPO3 Szene ist das internationale TYPO3camp auf Mallorca.

In den letzten Jahren gab es bereits einige Barcamps mit dem Themenschwerpunkt TYPO3 u.a. in Hamburg, Berlin, Stuttgart und München. Neben weiteren geplanten TYPO3camps in Regensburg und Essen geht in diesem Jahr am 14.09. das erste internationale TYPO3camp an den Start.

Ort des Geschehens: Die Mittelmeerinsel Mallorca. Hier treffen sich TYPO3-Experten aus ganz Europa, tauschen sich untereinander aus und stellen in hochwertigen Sessions Ihr Wissen zur Verfügung. Anders als bei klassischen Konferenzen, hat auf einem Barcamp jeder Teilnehmer die Möglichkeit Sessions abzuhalten. Die Teilnahme diverser erfolgreicher TYPO3 Agenturen sind dabei ein Garant für ein hohes Qualitätsniveau. Selbstverständlich wird auch networkteam hier vertreten sein.

4. September 2012

Der aktuellen Diskussion ist zu entnehmen, dass die Anzahl der Abmahnungen von Facebook-Fanseiten, die kein leicht erkennbares und ebenso erreichbares Impressum beinhalten, zunimmt. In diesem Zusammenhang wird sich immer wieder auf das ca. ein Jahr alte Urteil des Landesgericht Aschaffenburg berufen. Um eine eventuelle Abmahnung möglichst zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, der eigenen Facebook-Fanseite einen deutlich erkennbaren, direkten Link zum Impressum Ihrer Internetseite hinzuzufügen. Dieser Link sollte am besten in der Info-Box der Facebookseite zu finden sein. Ist der Seiteninhaber der Facebookseite nicht die im entsprechenden Impressum genannte, juristische Person, dann müssen Sie noch einen weiteren Punkt beachten. In diesem Fall sollten Sie das Impressum Ihrer Website durch einen Zusatz in der Form "Dieses Impressum gilt auch für die Facebookseitehttp://www.facebook.com/networkteam" ergänzen. In Bezug auf die anfangs angesprochene, leichte Erreichbarkeit sei abschließend noch die sogenannte "Zwei-Klick-Regel" erwähnt. Das Impressum muss laut dieser "unmittelbar erreichbar" sein. So genüge es, wenn man von der Facebookseite aus mit maximal zwei Klicks auf der Impressumsseite lande. Wir geben Ihnen an dieser Stelle gerne diese Handlungsempfehlungen. Fügen aber hinzu, dass es sich hierbei um eventuell nicht hundertprozentig rechtlich korrekte Aussagen handelt. Um sich abzusichern, sollten Sie zusätzlich einen auf Internetrecht spezialisierten Anwalt oder anderen Experten zu Rate ziehen.

28. August 2012

Ob große oder mittelständische Unternehmen / anspruchsvolle TYPO3-Projekte oder eine mobil optimierte Website - bei uns haben alle einen Platz unter unseren Referenzen verdient und wir sind sehr stolz darauf, dass uns schon so viele namhafte Kunden ihr Vertrauen geschenkt haben.

Diesen Monat wurde unsere Referenzen-Liste wieder durch tolle neue Kunden, wie CITTI-PARK, Transcodent und ask kommunikations-Center, vergrößert. Es lohnt sich also immer mal einen Blick auf unsere Referenzen zu werfen, die wir mit Bildern und Videos aufbereiten und immer versuchen aktuell zu halten.

Zu unseren Referenzen

17. August 2012

... die Segel gehisst - auf die See hinaus!", hieß es für unsere Kunden zur Kieler Woche. Jedes Jahr laden wir Kunden zu einem der größten Segelsportereignisse der Welt ein, um den Kontakt mit ihnen persönlicher zu gestalten. Das Segelboot Aegir, eine Luffe 46, vom Kieler Yacht-Club und den Skipper Hubert Miehe hatten wir für den Ausflug gebucht. Das Boot ist aufgrund seiner Größe sehr schön und Hubert ein sehr erfahrener Segler mit viel Charme.

6. Juli 2012

...waren wir dieses mal wieder mit fast dem kompletten Team. Bis auf zwei krankheitsbedingte Ausfälle haben sich alle der (knapp) fünf Kilometer langen Herausforderung gestellt und absolvierten die drei Runden um die Kieler Hörn in achtbaren Zeiten. Im Vergleich zum Vorjahr war schon eine starke Verbesserung zu erkennen, das vorherige Training hat sich ausgezahlt und dieses mal war das Wetter auch läuferfreundlich-kühl.

Ausgerüstet mit für diesen Einsatz entworfenen und wenig dezenten Laufshirts ging es am vergangenen Samstag in unseren Teamfarben an den Start. Die dritte Teilnahme am Firmenlauf war mit Platz 81 von 143 teilnehmenden Teams und einer Durchschnittszeit von 25 Minuten und 28 Sekunden gleichzeitig die erfolgreichste. Wir freuen uns auf das nächste Jahr, denn der Spaß kam nicht zu kurz, aber bei der Platzierung ist noch Optimierungspotenzial vorhanden.

5. Juni 2012

ich bin neu im Team!

Seit Anfang April sitze ich im grünen Büro und löcher Thilo und Co. mit Fragen. Nach einem Praktikum, habe ich meine Ausbildung zur Mediengestalterin bei networkteam begonnen und fühle mich im Team schon richtig wohl. Kein Wunder bei den netten Kollegen!

Obwohl ich nie wirklich von einem Bürojob geträumt habe, hat mich die Aussicht auf eine gute Ausbildung und das Arbeiten mit netten, jungen Leuten absolut überzeugt. Denn wo kann man besser lernen, als in einer guten Atmosphäre?

Ich freue mich darauf, zukünftig bei networkteam mitwirken zu dürfen und auf all die Dinge, die ich noch lernen werde.

11. Mai 2012

Ball-Signatur von Patrick Esume

HIER SOLLTE EIN VIDEO SEIN !!!

...hieß es endlich wieder an diesem Samstag. Zum Start in die neue Football-Saison waren wir selbstverständlich mit im Holstein Kiel Stadion, um als langjähriger Sponsor die Baltic Hurricanes im Auftaktspiel gegen die Düsseldorf Panther zu unterstützen. Dieses Mal war es für uns auch etwas ganz Besonderes, denn wir durften als Spielball-Presenter den offiziellen Spielball an das Schiedsrichter Team übergeben.

Bei Sonnenschein fieberten wir dann bis zum Endstand von 49:21 mit unserer Mannschaft mit und durften im Anschluss den Ball mit den Unterschriften des Head Coach Patrick Esume und dem MVP (Most Valuable Player) des Spiels Derik Posdorfer wieder entgegen nehmen. Seitdem schmückt dieser besondere Ball unsere Agenturräume.

Wir sind gespannt auf die kommenden Spiele und drücken den Kiel Baltic Hurricanes alle unsere Daumen für die Meisterschaft.

Den kompletten Spielbericht findet man auf der Webseite der Baltic Hurricanes.

7. Mai 2012

Praxis und Spaß - endlich habe ich meinen Traumjob, den ich neben meinem Studium ausübe.

Hi, ich bin Steffen Gaedicke. Seit März `12 unterstütze ich networkteam als Werkstudent und packe dort an, wo Hilfe an Board gebraucht wird.

Mein Interesse für die Welt des Webs habe ich vorher schon bei der Nordclick GmbH & Co. KG als Assistent der Projektleitung ausleben dürfen. Jetzt werde ich meine Kenntnisse im Bereich des Content-Management-System TYPO3ausbauen und meine berufliche Zukunft vollständig auf die “Cyber-Welt“ ausrichten.

Zur Zeit studiere ich Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Kiel im 5. Semester. Im 6. Semester möchte ich hier mein Pflichtpraktikum absolvieren.

Vom ersten Tag an bin ich vom Team begeistert und freue mich auf den gemeinsamen Weg...

27. April 2012

Unter diesem Motto fanden kürzlich die diesjährigenTYPO3 Developer Days statt.

Die Developer Days, kurz T3DD12, sind überwiegend an Entwickler gerichtet und eine der offiziellen TYPO3 Konferenzen. Während die TYPO3 Konferenz T3CON mittlerweile mehrfach im Jahr weltweit stattfindet, starten die T3DD einmal im Jahr. Nachdem sie letztes Jahr in Sursee in der Schweiz statt gefunden hat, kehrte sie dieses Jahr nach Deutschland zurück: Umgeben von Medien-Unternehmen, wie der ProSiebenSat.1 Media AG, trafen sich im MACE in Unterföhring 272 TYPO3-Interessenten um Vorträge rund um die Entwicklung mit und für TYPO3 anzuhören.

Quelle Bilder: Flickr: typo3.press

23. April 2012