20. Mai 2010

Rossmann babywelt online

Mit der Rossmann babywelt ging am 26.4. das erste Projekt von der TYPO3 Agentur networkteam für die Dirk Rossmann GmbH online. Für den neuen babywelt Bonus-Club von Rossmann hat networkteam die Website mit TYPO3 umgesetzt und Rossmann technisch und konzeptionell beraten. Das Design wurde von der Hamburger Agentur WowBiz entwickelt, auf dessen Basis wir die Internetseite erstellt haben . Bereits nach wenigen Tagen konnte das Angebot mehr als 80.000 Registrierungen verzeichnen und übertraf die Erwartungen aller Beteiligten.

Unter www.rossmann.de/babywelt gibt es neben Informationen zu den Rossmann Qualitätsmarken für Babies und Schwangere eine Online-Anmeldung für den babywelt Bonus-Club. Über diese kann nach der Registrierung direkt ein Coupon für das Begrüßungspaket zur Einlösung in einer beliebigen Rossmann-Filiale gedruckt werden.

Über die Rossmann babywelt

Die babywelt ist ein Bonusprogramm für werdende und frischgebackene Eltern. Mit einem Begrüßungspaket und einem Couponheft werden attraktive Vorteile geboten. Eltern und Schwangere erhalten mit dem babywelt Elternmagazin nützliche Informationen rund um ihren Nachwuchs.

Highlights der Seite

  • Generierung von PDF-Dateien mit Barcodes für den Coupon
  • Live-Validation für direktes Feedback bei der Überprüfung von Eingaben im Anmeldeformular
  • Individualisierte Lightbox für eingebundene Inhalte
  • Clientseitige Optimierung der Seite durch Spriting, CSS- und JavaScript-Komprimierung und schlankes HTML-Markup
  • Umsetzung der Funktionen mit individuell programmierten TYPO3-Extensions auf Basis von Extbase und Fluid
  • Anbindung von Fremdsystemen für die Registrierung und Filialsuche durch Webservices mit REST-Schnittstelle

TYPO3 hat sich erneut als ein flexibel nutzbares und zuverlässiges System bewährt. Auch bei hohen Lastspitzen bietet eine korrekt implementierte TYPO3-Website genug Performance. Durch den Einsatz von Extbase und Fluid gelang der Aufbau einer zukunftssicheren und gut erweiterbaren Software-Architektur auf Basis von MVC.

20. Mai 2010