Die Neos Agentur

Ihr Experte rund um Neos

Neos ist das Content Management System der nächsten Generation. Ursprünglich entstanden aus der TYPO3 Community ist es ein eigenständiges Open Source Projekt, das wir aktiv unterstützen. Es basiert auf dem PHP Framework Flow und zeichnet sich zum Beispiel durch ein revolutionäres Frontend Editing aus. Mit der gesammelten Erfahrung der letzten Jahre hat die Community dieses CMS entwickelt und setzt dabei auf moderne Techniken und die Unterstützung anderer verbreiteter Open Source Technologien.

Ihr Ansprechpartner rund um Neos

Matthis Radke
TYPO3 Neos - Core team member

Wir haben Neos Core Entwickler in unserem Team. Daher können wir ein Höchstmaß an Aktualität und Erfahrung mit dem CMS garantieren.

Deshalb Neos CMS

Nutzerorientiertes Content Management

Zahlreiche Gründe sprechen für den Einsatz von Neos CMS. Eine intuitive Benutzeroberfläche macht Content Management zum Kinderspiel, dank Inline-Editing kann der Benutzer schon beim Bearbeiten das Ergebnis begutachten und an das Layout anpassen. Die Oberfläche ist responsiv und kann daher auch von mobilen Endgeräten bedient werden.

Die unabhängige Open-Source Software erfreut sich bereits seit einigen Jahren großer Beliebtheit und die Community wächst stetig. Es sind bereits zahlreiche Erweiterungen, die Neos-Packages, verfügbar. Und als Core Team Member können wir den fortlaufenden Support für das CMS der Zukunft garantieren.

Referenzen

Neos CMS im Einsatz

CORE Kiteboarding: Marken-Website

Umsetzung eines modernen Designs, veredelt mit interaktiver Darstellung.

mehr erfahren

apolife: apolife Mühlen-Apotheken Webseite

Eine Website als Ausdruck von Kompetenz und persönlicher Beratung mit einfacher inhaltlicher Betreuung durch das Neos CMS

mehr erfahren

Logo-Kiel: Webauftritt

Präsentation der logopädischen Praxen auf Basis von Neos CMS

mehr erfahren

Multidos: Unternehmens-Website

Relaunch der Website auf Basis von Neos CMS mit Formular-Export zur Anbindung an die interne Verwaltung

mehr erfahren

GesundheitsCentrum Bünde: GesundheitsCentrum Bünde Website

Multi-Domain-Setup mit apolife Mühlenapotheke auf TYPO3 Neos

mehr erfahren

TELAFLEX: Unternehmens-Website

Gezielte Benutzerführung und einfachste Contentpflege in modernem Design

mehr erfahren

Truck-Team: Unternehmens-Website

Modernes Design und klare Linien auf Basis von Neos CMS

mehr erfahren

Unsere Leistungen

Beratung & Konzeption

Individuelle Beratung - auch für Agenturen. Wir helfen dabei, erfolgreich Neos Projekt zu planen. Die Entwicklung des Konzepts erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, so können wir individuelle Anforderungen von Beginn an integrieren. Auch bei der Erarbeitung von inhaltlichen Konzepten (Content Strategy) stehen wir beratend zur Seite.

Neos Projekte

Alles aus einer Hand. Wir kümmern uns um die Umsetzung und Integration einer Website auf der Basis von Neos. Selbstverständlich übernehmen wir auch den Relaunch eines bestehenden Webprojekts mit dem neuen CMS. Individuelle Neos Packages entwickeln wir in enger Absprache mit dem Kunden, bereits bei der technischen Konzeption können wir so auf spezielle Bedürfnisse eingehen.

Qualitätssicherung & Versionierung

Unabhängig von der Größe wird bei uns das Basissystem für jedes Neos CMS Projekt identisch aufgebaut. So können wir gleichbleibende Qualität sicherstellen und schaffen eine Grundlage die bei steigenden Anforderungen mitwächst. Wir nutzen ein Höchstmaß an Versionierbarkeit, dadurch sind zum einen Anpassungen einfacher zu integrieren, zum anderen werden flexible Deployment-Strukturen ermöglicht. Jedes Feature durchläuft einen strengen Review-Prozess, mit dem wir ein Maximum an Kontrolle sicherstellen.

Neos Schulungen & Support

Gezieltes Training mit dem Blick fürs Wesentliche. Wir schulen Ihre Redakteure im Umgang mit Neos, damit der alltäglichen Arbeit nichts mehr im Wege steht. Die Schulung wird dabei individuell angepasst und rückt die für Ihr System relevanten Aspekte in den Fokus. Darüber hinaus vermitteln wir Grundlagen für Integratoren oder sprechen dazugehörige, individuelle Themen mit Ihnen ab. Außerdem bieten wir Entwickler-Workshops an, um Sie fit für die Package-Entwicklung für Neos zu machen. 

Features

Das bietet Neos

Die Benutzeroberfläche von Neos ist bereits in zahlreichen Sprachen verfügbar. So kann jeder Benutzer individuell auswählen, in welcher Sprache er mit Neos arbeiten will. Auch der Aufbau mehrsprachiger Websites ist in Neos mit Hilfe sogenannte Dimensions möglich. Übersetzungen sind redaktionell durch die Verknüpfung zu anderen Sprachversionen leicht durchführbar.

Über das sogenannte "Inline Editing" ermöglicht Neos die direkte Bearbeitung von Inhalten innerhalb der Website. Lediglich ein schlank gehaltener Rahmen enthält Konfigurations-Optionen, wie zum Beispiel zum Ausblenden eines Inhaltselementes. Der Redakteur arbeitet direkt innerhalb der Frontend-Ansicht der Webseite und erhält unmittelbar ein Feedback im Hinblick auf Layout und Formatierungen. 

Insbesondere der schnelle Einstieg in Neos wird durch den Wireframe-Modus vereinfacht. Liegt noch kein eigenes Seiten-Template vor startet Neos automatisch in diesem Modus. Somit ist es möglich mit dem System zu arbeiten, bevor ein Design oder Template fertig ist.

Mit der Einführung des Node-Prinzips für die Verarbeitung von Inhalten und Seiten liegt Neos ein sehr flexibles Inhalts-Modell zugrunde. Jede Seite und jedes einzelne Inhaltselement ist ein Node und ist darüber beliebig verschachtelbar. Während es in TYPO3 bislang nur über Umwege möglich war Inhalte zu verschachteln ermöglicht die Node-Struktur dies direkt. Ein Node kann somit sowohl eine Seite als auch ein Inhalt auf einer Seite oder ein Container-Element auf einer Seite sein.

Das Media Management von Neos macht die Dateiverwaltung zum Kinderspiel: Neue Dateien können per Drag and Drop hinzugefügt, mit Tags versehen und kategorisiert werden. Eine Sortierung der Dateien ist nicht nötig, denn durch Tagging, Dateifilter und eine leistungsfähige Dateisuche sind sie jederzeit auch ohne Verzeichnis-Strukturen leicht auffindbar. 
Neos kann außerdem an Cloud-Systeme (z.B. Amazon S3 oder Rackspace) angebunden werden. Voll automatisch - Der Redakteur muss sich dabei um nichts kümmern. 

Mit TypoScript 2 steht ein mächtiges Werkzeug zur Verfügung, um das Rendering der Neos Ausgabe (View) zu kontrollieren und bis ins Kleinste anzupassen. TypoScript2 ist eine deklarative und erweiterbare Skriptsprache, die revolutionäre Möglichkeiten für das Rendering von Inhalten bietet.

Als eines der ersten Content Management Systeme ist das Backend von Neos responsiv aufgebaut und passt sich dem jeweils benutzten Endgerät an. Mit Neos kann man also mobil von einem Tablet oder einem Smartphone an der Website zu arbeiten.

Bei Neos basiert das gesamte Editier-Konzept darauf, dass jeder Benutzer in seinem eigenen Workspace arbeitet und nicht direkt auf der Live-Webseite. Auf diese Weise können Änderungen perfekt vorbereitet und gezielt publiziert werden.

In Neos können von Haus aus SEO relevante Meta-Inhalte für jede Seite individuell erfasst werden. Dadurch lässt sich jede Seite effektiv für Suchmaschinen und soziale Plattformen wie etwa Facebook oder Twitter optimieren. Auch die Ausgabe von XML-Sitemaps gehört zum Basis Umfang des modernen CMS.

Über die Test-Abdeckung der wichtigsten Funktionalitäten eines Webprojekts kann die einwandfreie Funktion der Website gesichert werden. Durch Flow als Basis bietet auch Neos ein integriertes Testing Framework. Damit wird es den Entwicklern erleichtert, schnelle und effiziente Tests zu integrieren und damit die konstante Qualität des Projekte abzusichern.

Neos besteht zu 80% aus dem PHP-Framework Flow. Durch diese mächtige Basis verfügt auch das CMS über die größten Vorteile, die das PHP-Framework mit sich bringt: Insbesondere die einfache Erweiterbarkeit über individuelle Pakete macht aus Neos das ideale CMS für Webprojekte mit hohem Anteil an Individual-Entwicklung.

Neos unterstützt semantische Technologien, wie RDFa und setzt damit einen neuen Standard für Content Management. Über die Integration des semantischen Framework "VIE" wird die Basis geschaffen Inhalte semantisch zu annotieren. So lässt sich zum Beispiel ein Ort als solcher auszeichnen.

Lösungen für Neos CMS

by networkteam

Mail Obfuscator

Um den Spammern das Leben zu erschweren, hat networkteam das Neos-Package “Mail Obfuscator” entwickelt. Die E-Mail-Links auf einer Seite werden verschlüsselt und erst beim Anklicken durch Javascript wieder lesbar gemacht.

Shariff

Das Shariff-Package integriert die von Heise entwickelte Lösung zum Schutz der Privatsphäre bei Verwendung von Sharing-Links zu sozialen Netzwerken in Neos. Der direkte Kontakt zwischen Social Network und dem Seiten-Besucher wird erst dann hergestellt, wenn aktiv auf den Share-Button geklickt wird und nicht wie bei den üblichen Social-Media-Buttons bereits beim Laden  der Seite.

Sentry-Client

Mit diesem Package kann das Crash Reporting-Tool “Sentry” ganz einfach mit Neos genutzt werden. Die Adresse des Sentry-Servers sowie die API Keys werden einfach in den Einstellungen hinterlegt und Sentry übernimmt die Fehler-Verarbeitung. Fehler lassen sich dadurch schneller diagnostizieren und beheben.

OpenBadges

Mozilla OpenBadges ermöglicht die Vergabe von Abzeichen auf Lern- und Lehrplattformen. Damit können Benutzer ihre Lernfortschritte und Weiterbildungen online sammeln und präsentieren. Mit dem OpenBadge-Package übernimmt Neos die Vergabe der Badges bei Abschluss eines Lernerfolgs.

Zukünftige Entwicklung

Da wir ständig vor neuen Herausforderungen stehen entwickeln wir ständig neue Packages. Für weitere Informationen und einen aktuellen Stand unserer Entwicklungen siehe:
Neos Packages

Community

Unser Engagement für Neos CMS

Neos CMS Core Team


Mit Berit Hlubek und Christopher Hlubek haben wir zwei Neos Core Team Member in unseren Reihen. Wir sind damit aktiv an der Entwicklung und Pflege von Neos beteiligt. Als Mitglied der Neos Community können wir früh künftige Entwicklungen des Content Managements erkennen und beeinflussen. 


Darüber hinaus sind wir Neos Longtime-Supporter, engagieren uns bei Neos Community Events als Sponsoren oder Speaker (z.B. Inspiring Conference) und beteiligen uns bei Codesprints, die auch schon mehrfach in unserer Agentur durchgeführt wurden. Für den erfolgreichen Einstieg in die Webseiten-Entwicklung mit Neos stellen wir außerdem Guides und Tutorials bereit.

Neos CMS in unserem Blog

Neos Conference 2017

Berit Hlubek

Vom 31. März bis zum 1. April wird nächstes Jahr die erste offizielle Neos Conference stattfinden. Bislang fand in diesem Zeitraum immer die auf Neos und Flow ausgerichtete Inspiring Conference statt, bei welcher wir natürlich mit von der Partie waren. Anders nun in 2017: Das Neos Project bringt seine eigene offizielle Konferenz an den Start und wir werden natürlich mit dabei sein.…

Mehrsprachiges Kontaktformular mit NEOS

Kai Möller

Ein neues Feature im Flow Form Framework erlaubt es, Formulare via XLIFF-Dateien zu übersetzen. Mit ein paar Anpassungen, lassen sich auch mehrsprachige E-Mail Templates komfortabel nutzen. Ein eingerichtetes Formular benutzt die Labels, Placeholder usw. so wie sie sind. Um das Formular in der aktuell gewählten Sprache anzeigen zu lassen, muss das Package konfiguriert werden, …

Das BarCamp 2016

Christian Lange

Zum siebten Mal fand am 19. und 20. August 2016 das BarCamp Kiel (#bcki16) statt. Und nicht nur als Teilnehmer haben wir uns am Wissenschaftszentrum in unmittelbarer Umgebung der Christian-Albrechts-Universität blicken lassen, wir waren ebenfalls wieder als Sponsor vertreten. …

Beacons und Content-Management

Christopher Hlubek

Beacons sind kleine Funkfeuer, die ähnlich wie ein Leuchtturm ein ständiges Signal aussenden. Ein Gerät wie ein Smartphone oder Tablet kann nun die Entfernung zu einem Beacon ermitteln und je nach App und gewünschter Logik darauf reagieren. …